single

Von Johann Joseph Sprick (German, 1808-1842) - http://www.bildindex.de, Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=213262

Droste-Preis

Verleihung des Droste-Preises der Stadt Meersburg
13. Mai, 11:00
Spiegelsaal des Neuen Schlosses in Meersburg am Bodensee
Die österreichische Schriftstellerin Olga Flor hat den mit 6.000 Euro dotierten Droste-Preis der Stadt Meersburg 2018 erhalten. Mit ihrer experimentell-literarischen Anordnung der Protagonisten wandle sie auf den Spuren von Robert Musil, mit ihrer klar feministischen Stoßrichtung stehe sie aber auch in der Tradition von Elfriede Jelinek. „Akribisch analysierend nimmt sie sich in ihrem Werk der Abgründe unserer Wohlfühlgesellschaft an, der verzweifelten Einsamkeit des Individuums, kaltblütiger Machtgier, der Fragwürdigkeit von Identität in den neuen sozialen Medien und in ihrem jüngsten Roman des komplexen Beziehungsgeflechtes zwischen Mann und Frau.“ so die Jury in ihrer Begründung.

Die Preisverleihung findet zum Abschluss der Droste-Literaturtage am Sonntag, den 13. Mai 2018 im Neuen Schloss Meersburg statt. Mit Ihrem Roman Klartraum (Jung und Jung) war Olga Flor auch auf der Shortlist des Österreichischen Buchpreises 2017 vertreten.